Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Sachbearbeiter (w/m/div) im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende – Arbeitslosengeld II

Stadt Erlangen

Die kinder- und familienfreundliche Stadt Erlangen sucht für das Jobcenter zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Sachbearbeiter (w/m/div) im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende – Arbeitslosengeld II

Stellenwert: BesGr. A 9/10 BayBesG bzw. EG 9c TVöD
Arbeitszeit: 40 bzw. 39 Std./Wo.

Wir erwarten:
die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und Finanzen“ bzw. den abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II (AL II), ein abgeschlossenes Studium als Bachelor Arbeitsmarktmanagement (bevorzugt mit Studienschwerpunkt Leistungsgewährung), Bachelor of Laws (bevorzugt mit Studienschwerpunkt Öffentliches Recht), Bachelor Public Management oder eine abgeschlossene Erste Juristische Prüfung bzw. ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation.

Bewerben können sich auch Beamte (w/m/div) der zweiten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und Finanzen“, denen die Befähigung zur modularen Qualifizierung in die dritte Qualifikationsebene zuerkannt wurde.

Bewerbungsfrist bis: 14.10.2018
Stellen-ID: 468331

Die konkreten Anforderungen sowie weitere Informationen finden Sie unter www.interamt.de.

Schwerbehinderte Menschen (w/m/div) werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewer bungen von Interessenten (w/m/div) unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Offen aus Tradition



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!