Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Records Management

An der Otto-Friedrich-Universität Bamberg sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Vollzeitstellen befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen:

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Records Management

1 Stelle: Universitätsarchiv, bis zu EGr. 13 TV-L; Kennziffer T31/2019
1 Stelle: IT, EGr. 11 TV-L; Kennziffer T32/2019

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist einer der größten Arbeitgeber in Bamberg und der Region mit derzeit ca. 1.300 hauptberuflich Beschäftigten und rund 13.000 Studierenden. Mit dem Aufbau eines einheitlichen Records Management werden die digitale Infrastruktur und der digitale Geschäftsgang der Universität unterstützt. Für dieses Aufgabengebiet suchen wir motivierte, kommunikationsstarke Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben umfassen
• organisatorische und technische Entwicklung von Strukturen und Regelungen für ein einheitliches Records Management
• Mitarbeit beim Aufbau elektronischer Aktenführung (E-Akte)
• Erstellen von Leitfäden, die sich an den Anforderungen der DIN 15489 und des Organisationskonzepts elektronische Verwaltungsarbeit orientieren
• Abhalten von Schulungen, Unterstützung und Beratung der Universitätsverwaltung bei Fragen der analogen und digitalen
Schriftgutverwaltung Allgemeine Voraussetzungen
• Sie sind engagiert, flexibel und belastbar, verfügen über gute Sozialkompetenzen und Leichtigkeit im Umgang mit anderen Menschen, über Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen und sind selbstständiges Arbeiten gewöhnt
• Sie interessieren sich für die Abläufe der öffentlichen Verwaltung und sind sich der Anforderungen in Bezug auf die Verbreitung von Informationen und die Wahrung des Daten- und Persönlichkeitsschutzes bewusst
• die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen

Ihr Profil für die Archiv-Stelle, T31/2019
• ein mit Bachelor, Master, Diplom oder Magister abgeschlossenes Hochschulstudium (FH oder Universität), bevorzugt der Archivwissenschaften, Informationswissenschaften oder eines vergleichbaren Faches, bzw. ein qualifizierter Abschluss für den gehobenen oder höheren Archivdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
• Kenntnisse der Rechtsvorschriften und Standards der Schriftgutverwaltung und des Records Management
• praktische Erfahrung in den Bereichen Schriftgutverwaltung und Records Management ist von Vorteil
• gute archivfachliche IT-Kenntnisse, v.a. in Bezug auf digitale Archivierung

Ihr Profil für die IT-Stelle, T32/2019
• ein mit Bachelor abgeschlossenes Hochschulstudium (FH oder Universität), bevorzugt der Informatik oder eines vergleichbaren Faches, oder gleichwertige Fähigkeiten
• Kenntnisse in und Erfahrung mit Dokumentenmanagementsystemen oder die Bereitschaft, sich in diese Themen einzuarbeiten
• Kenntnisse in bei Web-Anwendungen zum Einsatz kommenden Technologien (HTML, JavaScript, Tomcat, Datenbanken, XML usw.) sind erwünscht

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Sie fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Stellen sind teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Für Rückfragen stehen Ihnen für die Stelle T31/2019 Frau Dr. Margrit Prussat, margrit.prussat@uni-bamberg.de, und für die Stelle T32/2019 Herr Dr. Hartmut Plehn, leitung.rz@uni-bamberg.de, gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 16.09.2019bevorzugt per E-Mail (zusammengefasst zu einer Datei im PDF-Format, max. 6 MB) unter Angabe der jeweiligen Kennziffer an die Kanzlerin der

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Frau Dr. Dagmar Steuer-Flieser
Kapuzinerstraße 16
96047 Bamberg
E-Mail: kanzlerin@uni-bamberg.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote