Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Mitarbeiter (w/m/d) für die Webredaktion im Referat M 2 – Kommunikation und Presse

Die Zentrale Universitätsverwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Arbeitssicherheit zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren einen

Mitarbeiter (w/m/d) für die Webredaktion im Referat M 2 – Kommunikation und Presse

(Entgeltgruppe 6 TV-L, Vollzeit)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:
• Betreuung des zentralen Webauftritts der Universität
• Ausbau des englischsprachigen Webangebots
• tägliches Recherchieren und Verfassen von News und weiteren Website-Inhalten für das deutschsprachige sowie das englischsprachige Webangebot
• inhaltliche und technische Betreuung des HTML-Newsletters der FAU gemeinsam mit dem Webredaktions-Team
• Beratung interner Einrichtungen in Fragen der Gestaltung ihres Webauftritts
• Koordination webrelevanter Themen mit dem Regionalen Rechenzentrum Erlangen
• enge Zusammenarbeit mit WordPress-Programmierern
• Betreuung des Bildservers

Notwendige Qualifikation:
• abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Medien, Online-Journalismus, Kommunikationswissenschaften oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
• erste praktische Erfahrungen im Journalismus und/oder in der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere in einer Webredaktion
• Fähigkeit zum journalistischen Schreiben, gerne nachgewiesen durch ein Volontariat
• Interesse an Wissenschaft und Hochschulpolitik sowie an PR und Marketing
• sehr gute PC-Kenntnisse inkl. Kenntnissen in Content-Management-Systemen
• Organisationsgeschick
• sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• überdurchschnittliches Engagement
• Kenntnisse der Social-Media-Landschaft sowie Freude am Fotografieren sind von Vorteil

Telefonische Auskünfte sind unter 09131 85-70200 (Frau Dr. Langer) erhältlich.

Die Universität Erlangen-Nürnberg ist seit 2016 Mitglied des Best Practice Clubs „Familie in der Hochschule“. Sie fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und bittet deshalb Frauen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien der Schul-, Berufsausbildungs- und Arbeitszeugnisse) werden vorzugsweise per E-Mail als PDF-Datei (max. 5 MB) bis 19.11.2018 an das Referat P 5 der Zentralen Universitätsverwaltung, Schlossplatz 4, 91054 Erlangen (zuv-p5@fau.de), erbeten.

FAU
www.fau.de



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!