Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Mitarbeiter/in in der Hausdruckerei

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Innerhalb der Zentralverwaltung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist die Nachfolge des Abteilungsleiters Haushalt zu besetzen. Hierfür wird
zum 01.10.2018 gesucht:

Leiterin/Leiter der Haushaltsabteilung

Besoldungsgruppe A 13 oder Entgeltgruppe E 13 TV-L

Kennziffer B 01/2018

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist einer der größten Arbeitgeber in Bamberg und der Region mit derzeit ca. 1.300 hauptberuflich Beschäftigten und rund 13.000 Studierenden. Sie wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Ihr Aufgaben- und Einsatzgebiet:
• Leitung der Abteilung Haushalt mit derzeit drei Referaten (Sachhaushalt, Drittmittel- und Steuerangelegenheiten) und aktuell 16 Mitarbeitern/-innen
• grundsätzliche Angelegenheiten des Haushaltsrechts und Haushaltsvollzugs (Haushaltsaufstellung, Mittelverteilung, Jahresabschlüsse)
• Koordination der Geschäftsprozesse im Haushaltsvollzug innerhalb der Universität Bamberg
• Berichtswesen im Rahmen des Haushaltsvollzugs innerhalb der Universität gegenüber dem Ministerium und sonstigen Stellen
• Ansprechpartner/in für die Kanzlerin (Beauftragte des Haushalts) sowie die Universitätsleitung in Haushaltsfragen
• Erstellung von Sitzungsunterlagen für verschiedene Gremien
• Beurteilung haushaltsrechtlicher Fragen von grundsätzlicher Bedeutung
• Betreuung der leistungsorientierten Mittelverteilung innerhalb der Universität
• Systemverantwortliche/r für die Haushaltssoftware (aktuell HIS-FSV)
• Erstellung der Hochschulfinanzstatistik

Ihr Profil:
• ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (insbesondere BWL oder VWL) oder
• die Befähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit mehrjähriger einschlägiger Erfahrung im Haushaltswesen (für diesen Personenkreis ist der Aufstieg in die 4. Qualifikationsebene grundsätzlich möglich)
• mehrjährige Erfahrung in der Verwaltung (öffentlicher Dienst, Universitätsbzw. Hochschulbereich) wünschenswert
• mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern/-innen
• umfassende Kenntnisse der kameralen Buchführung, der Haushaltssystematik des Freistaats Bayern sowie der entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen (Haushaltsgesetz, Bayerische Haushaltsordnung usw.)
• selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und gute analytische Fähigkeiten
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• sehr gute EDV-Kenntnisse
• ein freundliches und serviceorientiertes Wesen, sicheres Auftreten, Führungsqualitäten, Teamfähigkeit sowie Flexibilität

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Sie fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an den Leiter der Haushaltsabteilung, Herrn Georg Schrepfer, abt-haushalt@uni-bamberg.de, Tel. 0951 863-1080, wenden.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einer Datei im PDF-Format, max. 6 MB) bis spätestens 28.07.2018 unter Angabe der Kennziffer B 01/2018 an die Kanzlerin der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Frau Dr. Dagmar Steuer-Flieser, E-Mail: kanzlerin@uni-bamberg.de.



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!