Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Layouterin / Layouter (m/w/d)

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Im Dezernat Kommunikation & Alumni (Z/KOM) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist zum 01.09.2021 eine Teilzeitstelle (50 %), befristet für zwei Jahre, als

Layouterin / Layouter (m/w/d)

EGr. 8 TV-L; Kennziffer T21/2021

zu besetzen.

Im Dezernat Z/KOM werden alle öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen der Universität koordiniert: Medienarbeit, Online-News, Web-Auftritt und Social-Media-Kanäle, die offiziellen Publikationen der Universität, Corporate Design, Studiengangsmarketing sowie zentrale Universitätsveranstaltungen.

Ihre Aufgaben:
• Anfertigung von Flyern, Plakaten und Broschüren für Universitätseinrichtungen gemäß dem Corporate Design Manual für Printmedien bzw. Hilfe bei der Umsetzung des Manuals
• Erstellung von Einladungs- oder Programmflyern sowie von Plakaten für Veranstaltungen oder auch Informationsbroschüren für Lehrstühle und andere Einrichtungen
• Erstellung von Informationsmaterialien für regelmäßig stattfindende Veranstaltungen der Universität
• Erstellung von Studiengangsflyern
• Unterstützung, z. B. bei der Fotorecherche für Drucksachen oder Internetseiten
• Anpassung von Vorlagen für neue Formate (z. B. Banner, Türschilder, Postkarten)
• Unterstützung der selbstständigen Nutzerinnen und Nutzer von InDesign durch den Aufbau und die Pflege eines eigenen Kurses im Virtual Campus der Universität, in dem Informationen zum Corporate Design zur Verfügung gestellt werden

Ihr Profil:
• abgeschlossene Berufsausbildung als Mediengestalterin oder Mediengestalter (m/w/d) bzw. Layouterin oder Layouter (m/w/d)
• Freude am kreativen Arbeiten beim Entwerfen eines Layouts
• Gestaltungssicherheit, ein guter Blick sowie ein Gefühl für Proportionen und künstlerisch-ästhetisches Verständnis
• sehr gute Kenntnisse in Adobe InDesign und Grafik-, Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen
• sicherer Umgang mit dem Computer
• Teamfähigkeit, ein Selbstverständnis als Dienstleister, Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Dialog mit unterschiedlichen Akteuren

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Sie fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Samira Rosenbaum, E-Mail: leitung.kommunikation@uni-bamberg.de, Tel. 0951 863-1020, wenden. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einer Datei im PDF-Format, max. 15 MB) bis spätestens 17.05.2021 unter der Kennziffer T21/2021 an die Kanzlerin der

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Frau Dr. Dagmar Steuer-Flieser
Kapuzinerstraße 16 
96047 Bamberg

E-Mail: kanzlerin@uni-bamberg.de



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!