Finden Sie Stellenangebote in Franken!

IT-Fachkraft (m/w)

Im IT-Bereich der Prüfungsverwaltung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle zu besetzen:

IT-Fachkraft

bis EG 9 TV-L, Kennziffer T22/2018

Gesucht werden Bewerberinnen/Bewerber mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur Fachinformatikerin /zum Fachinformatiker oder Dipl.-Verwaltungsinformatikerin / Dipl.-Verwaltungsinformatiker (FH) bzw. Bewerberinnen und Bewerber mit mindestens vergleichbarer Qualifikation.

Ihre Aufgaben:

Das Prüfungsamt ist für die Verwaltung, Organisation und Koordination der universitären Prüfungen verantwortlich. Im Prüfungsverwaltungssystem FlexNow werden ca. 80.000 Studien- und Prüfungsleistungen pro Semester verwaltet. Der IT-Bereich ist für die Konfiguration der satzungsrechtlichen Vorgaben verantwortlich. Mittels graphischer Oberfläche werden diese Daten semesterweise gepflegt, aktualisiert und optimiert. Stylesheets für Druckerzeugnisse werden in XSL erstellt und weiterentwickelt. Auch der Support von Universitätsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern sowie 13.500 Studierenden gehört zum Tätigkeitsbereich.

Kernaufgaben im IT-Bereich sind:

• Mitwirkung bei der Implementierung der Prüfungsordnungen und Modulhandbücher in FlexNow
• Anwendersupport
• Kurspflege im Virtuellen Campus (Moodle) zu Dokumentations- und Schulungszwecken
• Pflege des Webauftritts

Ihr Profil:

• ausgewiesene DV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit Datenbank- und Internetanwendungen
• Kenntnisse in TYPO3, Moodle, XSL, SQL, FlexNow, HIS-POS sind erwünscht
• selbstständiges, präzises und konzeptionelles Arbeiten in einem engagierten Team
• gute Abstraktionsfähigkeit, ausgeprägtes Transferdenken, eine schnelle Auffassungsgabe und hohe Belastbarkeit
• gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einer Datei im PDF-Format, max. 6 MB) bis spätestens 08.07.2018 unter Angabe der Kennziffer T22/2018 an die Kanzlerin der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Frau Dr. Dagmar Steuer-Flieser, E-Mail: kanzlerin@uni-bamberg.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Leitung des Prüfungsamtes, Frau Degen (Tel.: 0951 863-1058).

Otto-Friedrich-Universität Bamberg



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote