Finden Sie Stellenangebote in Franken!

Hauptamtliche Dozententin/Hauptamtlicher Dozent (m/w/d)

Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1 Million Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 9 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu?

Für unseren Akademie-Standort in Untermerzbach suchen wir zum 01.02.2020, befristet bis zum 30.06.2021, eine/einen

Hauptamtliche Dozententin/Hauptamtlichen Dozenten (m/w/d)

Einen wichtigen Beitrag im Bereich Prävention leisten die Akademien der VBG. Wir qualifizieren in unseren Veranstaltungen Unternehmen, Führungskräfte (m/w/d) und betriebliche Akteure und Akteurinnen (m/w/d) im Arbeitsschutz, Präventionskultur zu entwickeln und umzusetzen. Die Aufgaben in diesem Bereich gewinnen zunehmend an Bedeutung und Umfang.

Mit großen Engagement übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:
• Durchführung und Begleitung von Seminaren und anderen Bildungsformaten für unsere Mitgliedsunternehmen (im Teamteaching)
• Unterstützung bei der Konzipierung und Einführung neuer Qualifizierungsangebote
• Mitwirkung in Projekten und Aktionen der verschiedenen Branchen

Geeignet sind Sie für diese Position, wenn Sie
• ein Hochschulstudium (Master, Diplom/Universität) oder einen vergleichbaren Abschluss und angemessene Erfahrung in der
Erwachsenenbildung oder
• ein Hochschulstudium (Master, Diplom/Universität) oder einen vergleichbaren Abschluss mit der Fachrichtung/dem Schwerpunkt Pädagogik (z.B. Gewerbelehramt) und idealerweise eine Ausbildung/ Erfahrungen im gewerblich-technischen Bereich besitzen
• Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Begleitung und Gestaltung von Lernprozessen sowie in der Lernberatung erworben haben

Wir wünschen uns von unseren Mitarbeitenden:
• Engagement und Überzeugungskraft für die Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
• Die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich zu erläutern und Lernprozesse zielgerecht zu lenken
• Medienkompetenz und Erfahrung mit modernen Bildungsformaten (z. B. Lernplattformen, Webinare…)
• Freude an der sozialen Interaktion

Wir bieten
• einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt
• ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
• ein Entgelt nach E13 BG-AT (entspricht dem TVöD)
• die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung

Die Stelle ist bis zum 30.06.2021 befristet.

Chancengleichheit
• Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Männern in diesem Bereich begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Männern.
• Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt
Für Fragen steht Ihnen Marcel Dröger, Leiter der VBG-Akademien, Tel. 02904 9716-10, gern zur Verfügung.

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 29.11.2019, am besten online unter www.vbg.de/karriere. Wir freuen uns auf Sie!

VBG
Personal und Organisation
Ute Karstens
Massaquoipassage 1
22305 Hamburg
www.vbg.de/karriere



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.infranken.de - vielen Dank!