Finden Sie Ihren Traumjob
49 Jobs

Jobs in der Branche Transport: 49 Stellenangebote online

Top-Job Neu Weiterbilung zum Triebfahrzeugführer (m/w)

Sinnic

Traumberuf Lokführer Weiterbilung zum Triebfahrzeugführer (m/w) ab 10.04.17 in Nürnberg. Zusatzführerschein für Österreich mögl. NEU ab 31.07.17 Weiterbilung zum Wagenmeister (m/w). Mit 100% Job garantie…

Top-Job Neu Mitarbeiter m/w

Oberelsbach, Mai & Sohn KG

Wir sind ein holzverarbeitender Zulieferer für die Möbel- und Lebensmittelindustrie, sowie Baumärkte. Für Maschinenbedienung, Sortieren und Verpacken suchen wir noch engagierte Mitarbeiter m/w in Teil-…

Top-Job Neu LKW-Kipperfahrer/in FS KL. C/CE

Effeltrich, Wisheckel Transport GmbH

Wir stellen ab sofort/baldmöglichst ein: LKW-Kipperfahrer/in FS KL. C/CE Wisheckel Transport GmbH, 91090 Effeltrich, Tel. 09133/844

Top-Job Neu Chauffeur (m/w)

Semmel

Semmel sucht Chauffeur mit eigenem PKW für die Auslieferung von frischen Backwaren in den frühen Morgenstunden, gern auch Gewerbetreibende. Täglich ab ca. 4 Uhr für ca. 2 Std., 800–950 €. Interesse? Rufen…

Top-Job Neu LKW-Berufskraftfahrer/in

Niederlauer, Matratzenland Dräger

LKW-Berufskraftfahrer/in Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Berufskraftfahrer im Nah-/Fernverkehr in Vollzeit.Voraussetzung Führerschein CE Matratzenland Dräger Gewerbegebiet NES-Niederlauer An der…

Top-Job Neu Chauffeur m/w

Morgengold Frühstücksdienste

Semmel sucht Chauffeur mit eigenem PKW für die Auslieferung von frischen Backwaren in den frühen Morgenstunden, gern auch Gewerbetreibende. Täglich ab ca. 4 Uhr für ca.2Std., 800–950 €. Interesse? Rufen…

Top-Job Neu LKW Fahrer/in bis 7,5 t mit KZ 95

Rattelsdorf, Münch Beschichtungen GmbH & Co. KG

Münch Beschichtungen GmbH & Co KGIm Flecken 4, 96179 Rattelsdorf Wir suchen: Pulverbeschichter/in oder Lackierer/in in Vollzeit LKW Fahrer/in bis 7,5 t mit KZ 95 in Teilzeit oder Minijob Reinigungskraft…

Top-Job Neu Lkw-Fahrer/in

Bamberg, Oertel Erich GmbH

Wir suchen ab sofort eine/n Lkw-Fahrer/in mit FS-Kl.CE mit Kran- und Gabelstaplerfahrausweis, Baustoffkenntnisse wären von Vorteil Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Oertel-Baustoffe…

Top-Job Neu LKW-Fahrer/-in

Höchstadt, Emde Speditions GmbH

Emde Speditions GmbH Spedition sucht LKW-Fahrer/-in Fs.-Kl. CE auf regionalen Touren und bayernweiter Filialbelieferung ab Raum Höchstadt. Faire Bezahlung, sehr gutes Arbeitsklima und angenehme Regeltouren.…

Top-Job Neu Morgen-Sportler m/w

Ebern, Ermershausen, Z+S Zustell- und Service GmbH

Top-Job Neu Morgen-Sportler m/w

Tütschengereuth, Trabelsdorf, Staffelbach, Z+S Zustell- und Service GmbH

Top-Job Neu LKW Fahrer/in

Höchstadt, EVG Nord GmbH

Wir sind ein Bau- und Entsorgungsunternehmen und suchen ab sofort eine/n dynamische/n und flexible/n LKW Fahrer/in Berufserfahrung im Baustellenverkehr wünschenswert, Ortskenntnisse erforderlich. Ihre…

Logistik, Materialwirtschaft

Mitarbeiter in den Bereichen Logistik und Materialwirtschaft werden vorrangig in der Industrie und im Handel gesucht. Nicht nur werden hierbei ausführende Kräfte gesucht, die im Bereich Transport dafür sorgen, dass bestimmte Waren oder Güter sicher von A nach B gelangen, sondern natürlich auch kluge Köpfe, die solche Planungen im Vorfeld bis ins kleinste Detail durchkalkulieren und stets dafür sorgen, dass alle zur Verfügung stehenden Ressourcen des Unternehmens optimal genutzt werden.

Logistik und Materialwirtschaft – das sollten Sie mitbringen

Grundsätzlich ist der durch Globalisierung bedingte weltweite Handel dafür verantwortlich, dass in dieser Branche sehr viele verschiedene Positionen zu besetzen sind. Genau dieser Globalisierung liegt womöglich also auch eine grundlegende Anforderung zugrunde, die Sie mitbringen sollten, wenn Sie in diese Branche streben: nämlich gute Kenntnisse in den jeweiligen für das Unternehmen relevanten Fremdsprachen. So wird auch bei Speditionen nicht selten vorausgesetzt, dass Lkw-Fahrer, die vorrangig im Ausland unterwegs sind, ein solides Englisch sprechen können. Sieht man aber von dieser Position einmal ab, für die keine Ausbildung im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr der bestandene Lkw-Führerschein absolviert werden muss, so muss vom Einkauf über die Produktion bis hin zur Distribution jeder Mitarbeiter mindestens gute Englischkenntnisse vorweisen können. Noch bessere Chancen haben Sie in manchen Unternehmen, wenn Sie außerdem noch für den internationalen Handel wichtige Sprachen wie Spanisch oder Französisch beherrschen. Hinzu kommt bei vielen Berufsfeldern in den Bereichen Logistik und Materialwirtschaft die kaufmännische Komponente. Gerade Disponenten sind dafür verantwortlich, sämtliche logistischen Prozesse eines Unternehmens bestmöglich miteinander in Einklang zu bringen, wodurch für eine solche Beschäftigung kaufmännisches Know-how zwingend erforderlich ist. Ein guter Überblick ist überdies bei allen Jobs gefragt, schließlich fällt in diese Branche nicht nur die Bedarfsermittlung, sondern selbst Lagerarbeiter/-innen müssen stets überschauen können, wie es um die aktuellen Bestände steht. Wer es überdies weit bringen möchte und im Laufe seiner Karriere eine leitende Position anstrebt, der sollte sich außerdem möglichst viel Wissen über den jeweiligen Markt aneignen, um sich für Höheres zu qualifizieren. Manche Jobs sind außerdem tagtäglich mit Bilanzen betraut, wodurch man bei dem Umgang mit Zahlen nach Möglichkeit nicht mit Mathematik auf Kriegsfuß stehen sollte, um hier Arbeit zu finden.

Logistik und Materialwirtschaft – das sind Ihre Chancen

In diesem weiten und interessanten Feld können von Minijobbern in Lagern über Auszubildende bis hin zu Beschäftigten in Vollzeit und Teilzeit vielen Menschen mit nahezu allen möglichen Bildungsgraden einen Arbeitsplatz finden. Interessieren Sie sich für diese Branche, so sollten Sie demnach so früh wie möglich für sich herausfinden, wo Sie einmal hinmöchten. Gerade die Logistik ist nämlich ausgesprochen vielseitig. Von Lagerarbeiten über die Ausführung von Lieferungen gibt es viele verschiedene Berufsgruppen. Auch zwischen diesen beiden Punkten existieren etliche Schnittstellen, in denen Sie Ihr Geld verdienen können. Es bedarf Arbeitskräfte, die einen Überblick über Lagerbestände haben und ganz getreu nach Angebot und Nachfrage verwalten. Selbstverständlich ist gerade bei speziellen Waren auch eine sachgerechte Lagerung einzuhalten. Supply Chain Management regelt in dieser Branche den Güterfluss und als Disponent/-in sollten Sie alle Abläufe kennen, um einen reibungslosen Alltag gewährleisten zu können. So wird für vieler solcher Berufe eine abgeschlossene Ausbildung in dem jeweiligen Fachbereich erwartet. Wie so oft reicht diese aber eher selten dafür aus, wenn Sie in irgendeiner Form eine leitende Position anstreben, mit der neben steigender Verantwortung auch ein höheres Gehalt einhergeht. Hierfür ist ein Studium der Betriebswirtschaftslehre ein gängiger Weg, den Sie je nach Ihrem Ziel frühzeitig noch um branchenspezifisches Wissen erweitern sollten.